Home Profil Produkte Neuigkeiten Kontakt Shop
weitere Informationen

Kontakt
E-Mail: sales@emv-electronics.com

Katalog EMV-Abschirmung

katalog

Neuigkeiten


Katalog 2020: EMV-Abschirmung
Der aktuelle Katalog mit unserem Sortiment an EMV-Klebebändern, -dichtungen und -vlies ist Online verfügbar. Diese Materialien bieten für Kabelschirmung, Gehäuseschirmung und Raumschirmung eine Schirmwirkung von bis zu 99,999999%. Sie könen wirkungsvoll sowohl bei leitungsgebundenen Störungen als auch bei Funkstörungen eingesetzt werden. Zum Katalog weiter

Neu im Programm: Ersatztypen für alte Thermoschalter
Neu im Sortiment bieten wir Thermoschalter an, insbesondere für die Bahntechnik (gemäss technischer Spezifikation). Sollten Sie europäische Thermoschalter aus den Entwicklungsjahren vor 2010 einsetzen, so ist es uns bereits in vielen Fällen gelungen, diese durch bewährte alternative Thermoschalter zu ersetzen. Dieses spart Ihnen kostspielige Entwicklungs- und Zulassungskosten. Wir vertreiben keine Thermoschalter asiatischer Produktion! Kurze Transportwege stehen für Nachhaltigkeit und Effizienz.

Neu im Programm: DisplayAP21 mit SSI Eingang
Das programmierbare Display DP21 ermöglicht die Anzeige der Position und Geschwindigkeit von Absolutwert-Sensoren, beispielsweise von Drehgebern, welche über eine synchrone serielle Schnittstelle (SSI) verfügen. Zusätzlich können einfache elektronische Nockensteuerungen realisiert werden.

Weitere Informationen finden Sie hier weiter

Relais von EAW Relaistechnik (RELOG) für den Einsatz im Maschinenbau, Automatisierungs- und Energietechnk
Gerne senden wir Ihnen unsere akutelle Lagerliste zu.

Die Norm EN 61326-1: 2013 ersetzt die Version aus 2006
Für Elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte haben sich die allgemeinen EMV Anforderungen geändert. Seit August 2015 ist die EMV-Norm EN 61326-1:2013 anzuwenden.
Für die Einhaltung der europäischen EMV-Richtlinie darf die vorhergehende Version EN 61326-1:2006 ab diesem Zeitpunkt nicht mehr angewendet werden.

Was hat sich geändert?
Beispielsweise wurde die ESD-Störfestigkeit bei Luftentladung auf +/- 8kV hochgesetzt. Vorher waren +/- 4kV zulässig. Die Erhöhung ist aber nur für die EMV-Umgebung “Basic” relevant. Darunter sind Umgebungen wie beispielsweise Wohnbereiche, Büros, kleinere Werkstätten oder auch Anlagen im Freien wie Tankstellen oder Sportplätze zusammengefasst.

In Bezug auf Störfestigkeit gegenüber Netzfrequenz-Magnetfeldern (50 und 60 Hz) gibt es teilweise neue Testpegel.
Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.